Das Team Goaschtig entstand aus einer Twitter-Diskussion, in der zwar politisch unterschiedlich ausgerichtete, aber an gemeinsame Werte glaubende Menschen seriös und wertschätzend miteinander umgingen. Letztlich bringt es jeden Einzelnen nur weiter, wenn man mit Respekt die Meinungsgegenseite behandelt, den Andersmeinenden nicht in eine Ecke drängt und auch selbst nicht in eine Ecke gedrängt wird.

Dieser Bewegung schlossen sich in kurzer Zeit viele Persönlichkeiten an, die etwas zu sagen haben. Hier wollen wir einen Blog anbieten, um dieser Meinungsvielfalt nachhaltiger als es in Social Media möglich ist, Gewicht zu verleihen.

Wir freuen uns auf gute Diskussionen mit euch.

06.10.2019, #teamgoascht

Wie werde ich Mitglied?

Mitglied kann grundsätzlich jeder werden. Folgt diesem Tutorial, um euch anzumelden:

Es gibt kaum Regeln, aber die sind umso wichtiger:

  • Wer sich anmeldet schreibt dem Administrator unter teamgoaschtig@behling.at, um die Mitgliedschaft zu prüfen (außer, Du wurdest eingeladen). Respekt und gemeinsame Werte, nicht die politische Ausrichtung, sind dabei wichtig. Gebt dabei eure Accounts in den sozialen Medien an, um den respektvollen Umgang mit Deinem Umfeld prüfen zu können.
  • Respekt und Werte: Diskussionen und Beiträge in alle politischen Richtungen sind erlaubt und – ja – erwünscht. Dabei spielt Respekt eine wesentliche Rolle. Vermeidet Respektlosigkeiten und Untergriffiges gegenüber den anderen Autoren, unseren Besuchern und gegenüber in den Beiträgen angesprochenen Personen, die sich erst gar nicht wehren können.
  • Sollten Persönlichkeiten angesprochen werden, sei es Personen des öffentlichen Interesses, aber auch andere, werden wir diese Personen verständigen, um eine Möglichkeit der Erklärung zu bieten. Untergriffe, Respektlosigkeiten u.ä. werden allerdings sofort gelöscht.